Personalservice für Arbeitnehmer*innen

Menschen, die aufgrund von altersbedingt erschwerter Arbeitssuche, nach Elternkarenz oder Langzeitarbeitslosigkeit ihren Weg zurück die Erwerbstätigkeit finden möchten, sind beim Neue Arbeit Personalservice genau richtig.

Unser Team berät, vermittelt und begleitet auf wertschätzende Weise und unter Berücksichtigung individueller Fähigkeiten hin zu einem passenden Arbeitsplatz. Ziele sind eine langfristige und nachhaltige Einstellung, größtmögliche Arbeitsplatzsicherung und der Erwerb fehlender Pensionszeiten. 

Unser Angebot: 

  • Ein Dienstverhältnis im Rahmen einer sozialökonomischen Arbeitskräfteüberlassung mit dem Ziel einer Übernahme vom neuen Dienstgeber bzw. dem Pensionsantritt. (Zunächst stehen Sie dabei in einem Dienstverhältnis mit dem Neue Arbeit Personalservice, arbeiten jedoch bereits bei ihrem zukünftigen Dienstgeber.) 
  • Sie können im Betrieb mit denselben Arbeitsbedingungen sowie -entgelt rechnen, wie vergleichbare Mitarbeiter*innen der Stammbelegschaft. 
  • Wir bieten Ihnen Beschäftigungsverhältnisse sowohl in Voll- als auch in Teilzeit an. 
  • Wir garantieren für kollektivvertragskonforme Entlohnung. 
  • Endet ein Auftrag, dann verlieren Sie nicht Ihren Arbeitsplatz, wir bemühen uns für Sie um eine neue Beschäftigung. 
  • Pünktliche Lohnauszahlung ist für uns selbstverständlich. 
  • Wir bieten Ihnen professionelles Personalmanagement durch geschulte Personalberater*innen. 
  • Unser Fachpersonal unterstützt Sie bei der Integration in den Arbeitsmarkt und auch bei persönlichen Anliegen und Problemen. 

Ihre Vorteile als Arbeitnehmer*in: 

  • Wir vermitteln Ihnen passende Jobangebote, beraten und begleiten Sie im Prozess. 
  • Sie sind in Ihrem Dienstverhältnis voll versichert. 
  • Die genaue Einhaltung aller Ihnen zustehenden Sozialleistungen sowie die korrekte kollektivvertragliche Einstufung sind gewährleistet. 
  • Sie erwerben Pensionszeiten. 
  • Der Dienstvertrag wird zwischen Ihnen und dem Neue Arbeit Personalservice abgeschlossen. 
  • Das Neue Arbeit Personalservice ist bestrebt, Sie langfristig in einen Betrieb zu integrieren. 
  • Sie haben die Möglichkeit, ihren zukünftigen Betrieb kennen zu lernen und sich Ihrer eigenen Fähigkeiten bewusst zu werden. 
  • Nach frühestens sechs Wochen und spätestens einem Jahr soll die Übernahme in die Stammbelegschaft des Betriebes erfolgen. 
  • Pensionsanwärter*innen können bis max. 3,5 Jahre im Projekt bleiben und anschließend die Pension antreten. 
  • Unser Ziel ist Ihr langfristiger Wiedereinstieg ins Berufsleben. 

Voraussetzungen: 

  • Sie müssen beim AMS arbeitslos gemeldet sein. 
  • Sie sind über 45 Jahre oder
  • Sie haben eine Wartezeit von max. 3,5 Jahren bis zum möglichen Pensionsantritt oder 
  • Es fehlen Ihnen Versicherungszeiten und/oder Beitragszeiten für die Alterspension. 
  • Sie haben das Regelpensionsalter bereits erreicht, es fehlen Ihnen aber noch Pensionsversicherungszeiten. 
  • Sie planen Ihren Wiedereinstieg ins Berufsleben. 

Wir suchen Mitarbeiter*innen mit Erfahrung als Fach- und Hilfskräfte aus allen Branchen. Sollten wir nicht sofort den passenden Arbeitsplatz für Sie haben, werden Sie in unseren Mitarbeiter*innenpool aufgenommen und wir bemühen uns, so schnell wie möglich die richtige Position für Sie zu finden. 

 

Bewerbung: 

Vereinbaren Sie bitte einen Termin mit Ihrer/Ihrem AMS-Berater*in und bringen Sie Folgendes mit: 

  • Lebenslauf und Bewerbungsunterlagen (falls vorhanden Dienstzeugnisse) 
  • Lichtbildausweis 
  • Sozialversicherungskarte 
     

Haben Sie noch Fragen?
 

Neue Arbeit Personalservice Salzburg

Öffnungszeiten & tel. Erreichbarkeit: Mo-Do 8-16 Uhr und Fr 8-12 Uhr

Peter Gstöttner

Teamleitung, Neue Arbeit Personalservice Salzburg

Gaswerkgasse 11

5020 Salzburg

Neue Arbeit Personalservice Tirol 

Öffnungszeiten & tel. Erreichbarkeit: Mo-Do 8-17 Uhr und Fr 8-13 Uhr

Helmfried Bauer

Einrichtungsleitung, Neue Arbeit Personalservice Tirol